Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese veranstaltung hat bereits stattgefunden.

LAKLAK Summer Night 70’s

28. Juni 2019 @ 18:00 - 23:00

Hallo Leute,
die für den 22 Juni angesetzte „Summer Disco Night 70’s“ muss, leider, auf Freitag, den 28. Juni verlegt werden.
Der Meteo Gott macht uns einen Strich durch die Rechnung ☂🌩und wir müssen den Termin verlegen. Der kommende Freitag schaut sehr sommerlich aus und lädt zu einer entspannten
Disco Party mit Musik der 70er ein 💃
🕺.


Danke für die vielen bisherigen Zusagen. Wir freuen uns mit vielen von euch zu heißen Disco Rhythmen abzutanzen und einen tollen Abend zu verbringen.
Bringt Freunde und Bekannte mit, je voller der Garten, umso besser 😎.

Also, Juni 28. 2019,  18:0023:00
im LAKLAK Garten
Wagnermühle 131, 5310 Mondsee (St.Lorenz)

Als 1969 nach den Stonewall-Riots der Homosexuelen in New York das Tanzverbot für gleichgeschlechtliche Paare aufgehoben wurde, schossen in der Stadt schwule Clubs und Bars aus dem Boden, in denen die Anfänge der Discokultur der 70er Jahre lagen. Als Musik kristallisierte sich eine Mischung aus tanzbarem aktuellem Hardrock, Funk im Stil von James Brown, dem weicher, opulent arrangierten Soul-Unterstil namens Phillysound und lateinamerikanischer Musik heraus. Aus diesen Anfängen wurde um 1974 ein eigener Musikstil, der als Disco bezeichnet wurde.

Stilbildend dabei war DJ und Veranstalter David Mancuso, der in seiner Privatwohnung die legendären Loft-Partys veranstaltete. Hier wurden nicht nur zum ersten Mal nonstop Platten hintereinander gespielt, sondern Mancuso gestaltete den Raum mit Ballons und anderen Elementen und achtete auf die Qualität des Sounds und die Besonderheit der Atmosphäre. Das Publikum des Lofts war nicht nur vorrangig homosexuell, sondern auch eine Mischung aus allen ethnischen Gruppen der Stadt. Diese Eckpunkte wurden im weiteren Verlauf der Entwicklung der Disco-Kultur zunächst nur im New Yorker Untergrund ausgebaut. Um 1974/75 wurde Disco auch außerhalb des subkulturellen Untergrunds und New Yorks oder speziell Manhattans populär.

Die Verknüpfung mit massentauglichen Refrains machte den Disco-Sound allmählich auch für das Mainstream-Radio interessant, und er verlor seinen subkulturellen Charakter. So schafften zwischen 1974 und 1975 die ersten Disco-Hits den Sprung in die Charts: Rock the Boat von The Hues Corporation (1974), Rock Your Baby von George McCrae (1974 die meistverkaufte Single in Deutschland), Kung Fu Fighting von Carl Douglas (1974) oder Shame, Shame, Shame von Shirley & Company (1975).

Details

Datum:
28. Juni 2019
Zeit:
18:00 - 23:00
Website:
https://laklak.at/event/disco-party-70s/

Veranstalter

LAKLAK